Die 5 Golden Elements Of Mass Email-Marketing

Als Massen E-Mail-Marketing wird von Tag zu Tag wächst, wird es immer wichtiger, für E-Mail-Vermarkter, um kurz die richtigen Weg Möglichkeiten, über die sollten sie zusammen arbeiten, um ihre Ziel mehr und effizienter treffen zu definieren. Obwohl Massen-E-Marketing erweist sich als eine der einfachsten, kosteneffektive und effiziente E-Mail-Marketing-Tools, ist es nicht genug, um in der Masse E-Mail Marketing blind ohne sich an einer taktischen und intelligente Straßenkarte zu engagieren.

Wichtige Elemente der Massen E-Mail Marketing

 

Hier sind einige wichtige Elemente der Massen E-Mail-Marketing, die jede E-Mail-Anbieter sollten sicherstellen, in seiner Masse E-Mail-Marketing-Kampagnen zu nutzen.

mass email marketing

1.       Inhalt

Die erste und wesentlich wichtiger Bestandteil des E-Mail-Marketing, oder für diese Angelegenheit, ist jede Art von Marketing die richtigen Inhalte. Jede E-Mail-Vermarkter sollte die Bedeutung der richtigen Worte und Inhalte kennen, während der Gestaltung jede seiner E-Mail-Marketing-Kampagnen. Es gibt bestimmte Dinge, die Ihre E-Mails Inhalt sollte beinhalten, wie Ankündigungen neuer Produkte, Angebote, Entwicklungen in der Branche, Veranstaltungen, usw. daher muss die E-Mail-gut geschrieben, engagiert und positiv auf Ihre Empfänger.

2.       Mailing-List

Nach der Arbeit auf der Inhaltsteil der E-Mails, müssen Sie an den Sie gehen, um Ihre Kommunikations senden zu entscheiden. Hier wird die Rolle einer Mailing-Liste kommt ins Bild. Es ist wichtig, zu prüfen, mit einer Opt-in E-Mail-Liste für eine bessere und sichere Leistung Ihrer E-Mail-Kampagne. Es gibt verschiedene Mittel und Wege, um Opt-in-Mailing-Listen zu erstellen. Sie können Anmeldeformulare auf Ihrer Website integrieren, um E-Mails von interessierten Kunden, die bereit sind, Ihre Kommunikation zu empfangen sind, zu sammeln. Andere Mittel sind Veranstaltungen, Anzeigen, etc. Sie können auch E-Mails zu sammeln, wenn die Kunden einkaufen. Viral Marketing ist auch ein Weg, über den Sie eine Option Forward-To-Freunde geben.

3.       Format

Als nächstes müssen Sie entscheiden, wie Sie Ihre E-Mail an Ihre Empfänger vorgelegt werden soll. Es kann in zwei Formaten HTML oder Text sein. Es kommt auch auf den Inhalt der E-Mail. Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Formaten ist, dass die HTML-E-Mails umfassen, die wie klickbare Webseiten aussieht und auch Grafiken etc. Das Textformat ist in der Regel für das Senden von E-Mails, die informative Sachen enthalten, verwendet. Sie können jedoch auch Links im Text-E-Mails, die Ihre Leser auf HTML-Seiten führen.

4.       Testen

Nachdem Sie Ihre E-Mail entwickelt und auf die Zielgruppe durch den Aufbau Ihrer Liste entschieden haben, wird empfohlen, dass Sie Ihre Kampagne, bevor Sie es aus, um Ihr Publikum zu testen. Dazu müssen Sie senden die E-Mails in kleineren Gruppen, um die Reaktion auf die Kampagne gegeben zu bestimmen. Durch diesen Aufwand können weitere Verbesserungen, die Ihre Kampagne braucht, um erfolgreich zu werden, zu machen.

5.       Verfolgung

Jede E-Mail-Marketing-Programm sollte Ihnen ermöglichen, Ihre Kampagne auf ihrer schrittweisen Fortschritt zu verfolgen. Dies sollte eine Menge Informationen, wie Sie Ihre Kampagnen Öffnungsrate sind, Klickrate, Bounce-Raten und vieles mehr. Es ist wichtig für Sie eine Spur des Fortschritts Ihre E-Mail-Kampagne zu halten, um Ihren Erfolg zu beurteilen und Hinweise für zukünftige Verbesserungen zu bekommen.

  E-Mail-Marketing, wenn verwendet taktisch hat das Potenzial, um die ROI in der Branche zu erhalten, aber es erfordert eine Menge Forschung und eine systematische und professionelle Art und Weise der Annäherung.

Bookmark the Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *