Gewinnen Sie Ihre Abonnenten, Mailing-Listen nicht kaufen

Sein Allgemeinwissen, dass der Kauf-Mailinglisten ist unethisch und wird für ein Unternehmen nachteilig sein, in die Zukunft. Es mag vielleicht etwas bringen kurzfristigen Erfolg, kann aber nicht auf lange Sicht helfen, Ihre Ursache.

Außerdem, die Empfänger, die Ihre E-Mails auch nach der Entscheidung nicht in von Ihnen zu hören bekommen ärgert es

Abgesehen davon, dass unethisch und frustrierend, gibt es bestimmte Geschäftsrisiken mit dem Kauf E-Mail-Listen für Ihre Kampagne verbunden.

Warum Kauf von Mailinglisten ist selbstmörderisch

Mailing-Listen

  • Gekaufte Mailinglisten können Sie die schwarze Liste gesetzt zu werden: Sie könnten Spam-Traps oder alte, nicht funktionierende E-Mails, die dazu führen können, Ihr Unternehmen zu sein, enthalten blacklisted.Also gibt es viele Unternehmen, die Nutzung von Diensten wie Spam Reporting-und Absenderkennungen schwarzen Liste zu machen, was ergeben könnte Ihre E-Mails vollständig von solchen Unternehmen blockiert.
  • Steigern Bounces: Wenn Sie eine Mailing-Listen, die nicht funktionierenden E-Mails enthalten könnten, zu kaufen, die Rate der Bounce sichert zu, traurig verletzen Ihre Gesamtleistung und Ihre IP-Ruf.
  • Downgrade von Sender Score: Wenn die Bounce-Rate von Kampagnen-E-Mail steigt der Sender Score von ihr herabgestuft Solche Dinge können auch in der Schaden von IP-Reputation führen.. Sender Score ist ein Bericht über unzustellbare Nachrichten und Spam-Berichte auf einer Skala von 0-100. Low Sender Score schränkt auch die nicht Spam, Opt-in E-Mails aus, die erfolgreich übermittelt.

 Im Gegenteil, es gibt viele gute Möglichkeiten, um Ihre abonnieren Mailinglisten zu bauen.

  • Verwenden Sie Inbound Marketing, um Ihre Opt-in-Liste zu wachsen: Build einige interessante, relevante und nützliche Inhalte, die Aufmerksamkeit der potenziellen buyers.Motivate sie anzuziehen, um Ihre Sachen zu abonnieren. Und wenn sie zu abonnieren, wissen Sie, dass sie interessiert sind und Sie bei allen zukünftigen Unternehmungen halten sie enthalten.
  • Geben Sie ihnen Gründe, mit Sie müssen ihnen diese klare Unterscheidung zwischen den Teilnehmern und Nicht-Abonnenten zu zeigen, und was die letzteren sind, indem sie ihnen verschiedene Produktangebote , Rabatte, etc. fehlen
  • Vereinbaren Sie Veranstaltungen und Konzerte: Solche Art von Veranstaltungen, wo Leute kommen, um Ihre Show mit vor Zinsen wird eine Plattform für Sie, Ihre Opt-Ins zu bekommen. Holen Sie sich Ihren Besuchern, Anmeldeformulare ausfüllen und sie ermutigen, sich Ihnen anzuschließen.
Bookmark the Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *