E-Mail-Zustellbarkeit: All You Need To Über Sie für erfolgreiches E-Mail Marketing Know

E-Mail-Zustellbarkeit Rate ist der wichtigste Faktor, der das Schicksal und den Erfolg Ihrer E-Mail-Kampagne entscheidet. E-Mail-Kampagne Erfolg enorm abhängig von der Posteingang Zustellbarkeit Ihrer E-Mail. Zustellbarkeit Rate kann als die Anzahl der E-Mails, die erfolgreich von den in der ganzen Kampagne gesendet geliefert wurden, erklärt werden. Einige der E-Mails, die Sie senden, werden wieder auf die Beine und erreichen nichts.

E-Mail-Zustellbarkeit

Also der Erfolg Ihrer E-Mail-Marketing-Strategien wird nur kommen, zu bemerken, wenn ein großer Prozentsatz Ihrer gesendeten E-Mails ihr Ziel erreichen E-Mail-Adressen. Der wünschenswerte Prozentsatz der E-Mail-Zustellbarkeit ist so viel wie es bekommen kann. Mit anderen Worten: Prozentsatz der Bounces ist es, so wenig wie möglich in Zahlen, kann der Anteil der Bounces für eine erfolgreiche E-Mail-Kampagne nur zwischen zwei bis drei Prozent variieren, so nahe wie möglich bei Null.

Verbessern Sie Ihre E-Mail-Zustellbarkeit

 

Stellen Sie sicher, dass Ihre Abonnenten nicht vertippen Adressen zum Zeitpunkt der Anmeldung. Dies kann durch die Umsetzung einige grundlegende E-Mail-Kontrollen bei der Anmeldung für Tippfehler anzeigt, in den Anmeldeformulare aus durchgeführt werden.

Halten Sie die Reinigung Ihrer E-Mail-Liste der alten und inaktiven Adressen. Es wird Ihnen helfen, wenn Sie diese Adressen, die Ihre E-Mails schon lange nicht geöffnet haben, auszuschließen.

Vermietung oder Kauf einer Liste kann bei der Entstehung von mehr springt am Ende. Dies kann daran liegen, dass Ihre geliehenen oder gekauften Liste kann nicht gut geprüft und vor Ihrer E-Mail-Kampagne gereinigt werden.

So, um die Zustellbarkeit von E-Mail-Marketing-Kampagne zu verbessern, eine saubere Mailing-Liste wird ein langer Weg zu gehen. Dies wird auch eine erfolgreiche und verbesserten Gesamt E-Mail-Marketing-Strategie.

Bookmark the Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *