Wie Antwort von einem passiven Teilnehmer auslösen

E-Mail-Marketing-Listen enthalten zwar einige dieser inaktiv und reagiert nicht mehr Empfänger. Einige von uns eine E-Mail-Vermarkter in der Regel lieber für ihre Antwort warten. Wir sind meist nicht in der Lage zu entscheiden, ob sie auf unserer E-Mail-Marketing-Listen zu halten oder verwerfen. So still warten wir, ihnen zu erwarten, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder in irgendeiner Weise zu reagieren.

Es ist Zeit, um sich orientieren zu bekommen und herauszufinden, ob diese Beziehung in irgendeiner Weise zu gehen, fruchtbar zu sein. Wenn keine Maßnahmen ergriffen werden, können wir als Spam für einige von ihnen landen. Auch sie können uns als Spam melden oder auch möglicherweise die E-Mail-Metriken mit geringeren Klickraten verschlechtern.

Einige Maßnahmen, um den E-Mail-Marketing-Listen nicht mehr reagiert umgehen

So, hier sind einige Schritte, um mit den Fragen zu befassen reagiert

Nehmen Sie ihre MeinungE-Mail-Marketing-Listen

  • Planen Sie eine Umfrage über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen nur wissen, warum sie von sich weg blieb.
  •  Man könnte auch fragen, nach ihrer Meinung zu einer Verbesserung Ihrer Marke und Ihrer E-Mail-Marketing-Listen-Standards.
  •  Dies könnte den Wunsch, einen Unterschied, indem er eine Stellungnahme zu triggern. Sie können letztlich ihr Interesse wieder einzufangen und sie zurück.
  • Wenn im schlimmsten Fall, das nicht funktioniert, haben Sie immer die wertvolle Informationen in Form von deren Feedback, wie, warum Ihre Marke konnte nicht einen Einfluss auf einige Ihrer Empfänger zu machen.

Versuchen sie verführerisch mit speziellen Angeboten

  • Gestalten Sie besondere und spezielle Art von E-Mails und Angebote im Zusammenhang mit Ihrer Empfänger Bedürfnisse, die Lage und die Art der Gesellschaft, die er/sie lebt in.
  • Generalized Art von Angeboten kann nicht, ihre Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Sie können entweder ihnen freies Material, wie kostenlose Tickets, Apps, Spiele oder Bücher usw.

Schließlich rufen sie ab

  • Wenn alle Ihre Bemühungen sie wieder abzurufen sind vergeblich, müssen Sie ihnen zu gehen, um einen sauberen E-Mail-Marketing-Listen mit interessierten potenziellen Kunden pflegen zu lassen.
  • Denn das ist der USP des Opt-In E-Mail-Marketing-Listen, die Aufrechterhaltung der Empfänger, die interessiert sind und die Verbesserung der Chancen von Klick.
  • Senden Sie Ihre E-Mail-Empfänger reagiert nicht mehr sagen ihnen, dass Sie planen, um sie von Ihrem E-Mail-Marketing-Listen aufgrund ihrer mangelnden Interesse an Ihnen zu entfernen sind.
  • Bitten Sie sie, auf einem Bestätigungs-Link klicken, wenn sie weiterhin über Ihre E-Mails und lassen Sie sie, was sie verpassen, wenn sie nicht wissen wollen.
Bookmark the Permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *